Über Sabine Löffler

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pferde sind perfekt so wie sie sind und uns zu nichts verpflichtet. Genau wie bei uns Menschen, ist jedes einzelne Pferd sowohl körperlich, als auch charakterlich ein Individuum und braucht einen Trainingsplan, der zu diesen Eigenschaften passt.

Es ist nicht die Aufgabe des Pferdes uns zu verstehen, sondern es ist unsere Aufgabe einen Ausbildungsweg zu wählen, den das Pferd versteht und psychisch und physisch gut bewältigen kann.

Harmonie und Freude entstehen nur durch einen Ausbildungsweg, der auf Fairness, gegenseitigen Respekt und Vertrauen aufgebaut ist. Deshalb sollten wir zuerst bei uns anfangen und unabhängig von der Reitweise die wir bevorzugen oder unseren eigenen Zielen, lernen

  • wie Pferde denken, lernen und kommunizieren,
  • sie zu verstehen und ihren Ausbildungsweg so einfach und verständlich wie möglich zu machen,
  • ihnen die Zeit zu geben sich zu entwickeln,
  • nach ihren Prinzipien auszubilden und zu handeln,
  • Bewegungsabläufe und Anatomie zu verstehen,
  • die passende Ausrüstung zu wählen,
  • es von Beginn an richtig zu machen, um nicht später die eigenen Fehler zu korrigieren.

Ich trainiere nicht nur Ihr Pferd sondern lehre Sie in Einzelstunden oder auch gerne zu zweit, in Wochenend- oder Tagesseminaren Ihr Pferd mit Phantasie und Freude physisch und psychisch fit für seine Aufgaben zu machen. Nur so ist ein gemeinsamer und langfristiger Erfolg möglich.